Ferienwohnung Maria Heinz Fenn KlingenbergFerienwohnung Maria Heinz Fenn Klingenberg WeinFerienwohnung Maria Heinz Fenn Klingenberg HausFerienwohnung Maria Heinz Fenn Klingenberg HaustüreFerienwohnung Maria Heinz Fenn Klingenberg EingangFerienwohnung Maria Heinz Fenn Klingenberg Zimmer IFerienwohnung Maria Heinz Fenn Klingenberg KücheFerienwohnung Maria Heinz Fenn Klingenberg Wohnzimmer

Der Weinbau in Klingenberg wird vorwiegend von Hobbywinzern betrieben. Wir gehören auch dazu. Eigentlich nennt man uns „Nebenerwerbswinzer“.

In unserer Freizeit rackern wir uns in den Steillagen Klingenbergs bis zu 90% ab. Die Klingenberger Weinberge sind als Naturdenkmal ausgewiesen. Es macht uns Freude am Erhalt dieses Denkmals mitwirken zu können.

Weinlese Klingenberg am Main

Alles bei uns ist Handarbeit. Jeder Stickel, Draht, das Spritzmittel, der Dünger usw., alles muss hochgeschleppt werden. Es ist kein Maschineneinsatz möglich. Mit der Rückenspritze wird gespritzt und auch die Ernte ist recht beschwerlich. Die Trauben müssen auf dem Rücken hinunter oder hinauf getragen werden. Viele Freunde helfen uns bei der „schönsten Arbeit“ des Jahres.

Auch das Keltern und der Ausbau wird von uns zu Hause erledigt. Wenn Sie Lust bekommen haben, bei uns zu helfen – für Gottes Lohn, Speis´ und Trank – dann melden Sie sich einfach bei uns.

Ein Wanderer kommt in Klingenberg am Main am Schlossberg an einem Weinberg vorbei, an dem gerade ein Winzer arbeitet. Er bleibt stehen und meint begeistert: “Toll, was der Herrgott und Sie hier geschaffen haben!” “Ja”, sagt der Winzer, “aber Sie hätten mal sehen sollen, wie dieses Grundstück ausgesehen hat, als der Herrgott es noch alleine bewirtschaftet hat!”